Denkwürdigkeiten des preussischen Generals der Infanterie Eduard von Fransecky

29,95

Enthält 7% Erm. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Das vorliegende, im Jahre 1901 erschienene und mit vielen historischen Abbildungen versehene Werk stellt die Lebensgeschichte des Generals von Fransecky ausführlich dar. Der Leser wird hautnah Zeuge des militärischen Werdegangs und der Kriegserlebnisse des berühmten Preußen – nicht zuletzt auch der dramatischen Geschehnisse des deutsch-französischen Krieges.

Artikelnummer: 978-3-96569-024-0 Kategorie: ISBN: 978-3-96569-024-0

Beschreibung

Münchengrätz, Preßburg, Gravelotte, Champigny, Pontarlier – das sind die Namen der Schlachten und Gefechte, bei denen Eduard von Fransecky die preußischen Truppen zu entscheidenden Siegen führte. Der Infanterie-General zeichnete sich insbesondere durch eine seltene Stärke des Willens und eine eiserne Ruhe im Gefecht aus – Eigenschaften, die ihn zu einem hervorragenden Truppenführer machten.

Das vorliegende, im Jahre 1901 erschienene und mit vielen historischen Abbildungen versehene Werk stellt die Lebensgeschichte des Generals von Fransecky ausführlich dar. Der Leser wird hautnah Zeuge des militärischen Werdegangs und der Kriegserlebnisse des berühmten Preußen – nicht zuletzt auch der dramatischen Geschehnisse des deutsch-französischen Krieges.

Denkwürdigkeiten des preussischen Generals Eduard von Fransecky

Reprint der Originalausgabe von 1901

648 Seiten, Format 15 x 22 cm, Hardcover, Fadengehefteter Festeinband

3 Farbtafeln, mit zahlreichen s/w Abbildungen und Skizzen im Text und 2 Schriftfaksimile im Buch

Autor: Walter von Bremen

ISBN: 978-3-96569-024-0

Verkaufspreis: 29,95 €

Zusätzliche Information

Gewicht 0.91 kg
Größe 22 × 15 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.